Gemälde

Ölgemälde, Gouachen, Aquarelle, Miniaturen, Porträts

Radetzky Italien

RADETZKY UND SEINE KOMMANDEURE IN MONZA (Italien)
Österreich, um 1850
Öl auf Leinwand, 45,1 x 57,8 cm, gerahmt
Feldmarschall Joseph Wenzel Radetzky von Radetz (1766-1858) mit Angehörigen des Hauptquartieres der von ihm kommandierten II. Armee bei Monza (nördlich von Mailand) im Jahre 1850 nach dem 2. Italienischen Feldzug 1849.
Dargestellt sind von links nach rechts:

  • Major Anatolius [!] Freiherr von Leykam: Flügeladjutant beiGraf Radetzky
  • Generalmajor Ludwig Ritter von Benedek: Chef des General(quartiermeister)stabes der II. Armee
  • Major Emerich Horwath von Szalaber: Kommandant der Stabsdragoner-Division in Italien
  • Major Josef Languider: Stabsoffizier im General(quartiermeister)stab der II. Armee
  • Feldmarschall Wenzel Graf Radetzky: Kommandant der II. Armee und Landes-Militär-Kommandant in Lombardo-Venetien
  • Generalmajor Carl Schlitter von Niedernberg: Generaladjutant bei Graf Radetzky
  • Major Rudolf Graf Lamberg: Flügeladjutant bei Graf Radetzky
  • Major Leopold Ritter von Lebzeltern: Major im Infanterieregiment Nr. 52: dem II. Armeekommando zugeteilt
  • Stabsarzt Josef Wurzian: Stabsfeldarzt (im Rang eines Majors) bei der II. Armee
  • Rittmeister Wilhelm Naske: Rittmeister im Ulanenregiment Nr. 3: Ordonnanzoffizier im Kommando der II. Armee