Kunsthandwerk

Empire Prunk-Teekanne, Silber, Deckenluster, Girandolen, Silberleuchter, Heisswassergefäss, Kanonenmodell, Marmorbüste, Églomisé, Biedermeierglas, Wandappliken, Pistolen, Porzellan, Pistolen, Glas, Hirschfänger, Wigand-Kassetten, Perlmuttobjekte, Spiegel, Vasen

Sevres Teller Eisenstadt

ANSICHTENTELLER „CHATEAU D'EIZENSTADT"
Königliche Porzellanmanufaktur Sèvres
Frankreich 1829/30
Porzellan, Durchmesser 23,8 cm
Sévres Marke von 1829-1830 für Dekorationsstücke, Teller rückseitig beschriftet "HONGRIE." und "30 Oct[?] 27", "G.“, sowie in Gold „AB"
Ansicht der Gartenfassade von Schloss Esterházy in Eisenstadt nach einem Gemälde von Albert Christoph Dies 1810/12 (Esterházy Sammlung Eisenstadt).
Wandung mit Goldrändern, Fahne mit umlaufender ornamentaler Malerei in Gold und Silber auf blauem Fond, Spiegel mit malerischer Darstellung der Gartenfassade von Schloss Esterházy in Eisenstadt.